Gesund und Aktiv

Warum sind gesunde Menschen häufig aktiver? Und warum sind aktive Menschen meistens auch gesünder als die unaktiven? Diesen Fragen will ich hier beantworten und Ihnen die entscheidenden Hinweise und Tipps mitgeben, wie Sie von unaktiv und ungesund zu aktiv und gesund wechseln können.

Aktiv und gesund sein ist wichtig

Viele Studien und Forschungen sind zu dem Ergebnis gekommen, dass ein aktiver Lebensstil mit viel Bewegung und Unterhaltung die Gesundheit positiv beeinflußt. Zudem können nur gesunde Menschen auch aktiv leben und sich bewegen. Wer an Schmerzen in Knie, Hüfte oder dem Rücken leidet kann selten noch Sport machen. Im hohen Alter werden diese Probleme meistens noch schlimmer und die eigenständige Mobilität leidet sehr darunter.

Viele alte Menschen vereinsamen und langweilen sich. Sie bekommen Depressionen. Zwar gibt es mittlerweile mit dem Elektromobil für Senioren wieder eine Möglichkeit Beweglichkeit in den Alltag zu bringen, jedoch ist es immer noch besser sich selbst fortzubewegen. Nicht nur für einen selbst, sondern auch zum Wohle der Angehörigen und der Kosten, die beim Kauf eines solchen Gefährten entstehen.

Ein großes Problem ist der Teufelskreislauf, dass man für mehr Gesundheit und Aktivität, beider sein muss. Wer bereits gesundheitliche Probleme hat, kann nicht so aktiv wie ein vollständig gesunder Mensch sein. Deshalb ist es wichtig diesem Kreislauf zu entfliegen.

So entfliehen Sie dem Teufelskreislauf

Wenn Sie diesem Kreislauf einmal entflohen sind, dann haben Sie es geschafft. Sie sehen, dass es fast unmöglich ist, diesem Kreislauf zu entfliehen und das bittere Ende der Tod ist. Die meisten Menschen, die in diesem negativ Kreislauf gefangen sind, wollen ihn nicht wahrhaben und leugnen ihn sogar. Sie auch? Haben Sie sich erwischt?

Um so mehr Sie in diesem Kreislauf gefangen sind, umso schwieriger wird das herauskommen. Sie werden nicht nur von gesundheitlichen Problemen behindert, auch Ihre Gewohnheiten und Ihr Umfeld wird sich immer mehr anpassen.

Teufelskreislauf der Unbeweglichkeit und gesundheitlichen Probleme


Das entscheidende ist, dass Sie im Entfliehen. Wenn Sie einmal entflohen sind, und Richtung "Aktiv" ausbrechen, wird Ihre Gesundheit auch wieder besser und der Kreislauf arbeitet für Sie.

Keine Kommentare:

Kommentar posten