Sonntag, 13. Dezember 2020

Lavendelseife ... Das Gold der Naturseifen

Lavendel, Powerkräuter mit Rundumwirkung

Bei all den chemischen Produkten die wir heutzutage überall kaufen können ist es wichtig sich wieder auf die Natur zurück zu besinnen. Ohne natürliche Produkte verlieren wir viele Heilstoffe und Wirkstoffe die einfach in künstlichen Produkten nicht vorhanden sind. Eine der bekanntesten Powerpflanzen ist Lavedel. 
Die, sich in 5 Hauptarten unterscheidende, Lavendelfamilie fehlt in keiner Naturmedizin oder auch Naturkosmetik. 

Die fünf Lavendelfamilien haben sowohl gleiche als auch unterschiedlichen Wirkungsweisen:


Echter Lavendel – Lavandula Angustifolia
als ursprünglicher Lavendel bekannt - hat die höchste Wirkungsintensität, reinigend, beruhigend, krampflösend
Schopflavendel – Lavandula Stocheas
ursprüngliche Lavendelart, als Zoierpflanze bevorzugt - keimhemmend, gegen Erkältung
Speiklavendel oder spanischer Lavendel – Lavandula Latifolia
anfällige Lavendelart, keimhemmend, wehrt Insekten ab
Wolllavendel – Lavandula Lanata
spanischer Silberblattlavendel - antiviral, antibiotisch
Lavandin – Lavandula Intermedia
Hybride Mischung aus echtem und Speiklavendel - schwächste Wirkung starker Duft

Naturkosmetik mit Lavendel

In der Naturkosmetik wird Lavendel auf Grund seiner keimhemmenden, beruhigen und antibiotischen Wirkung verwendet. Er findet hauptsächlich in Cremen, Lotionen und Reinigungsprodukten seine Verwendung. Die Wirkstoffe des Lavendels unterstützen und verstärken Hautberuhigende Prozesse. 
So wird zum Beispiel bei Reinigungsprodukten am häufigsten Lavendelseife verwendet.

Lavendelseife - regeneriert die Haut

In der Naturkosmetik ist eine der weitverbreitetsten Seifenarten die Lavendelseife. Die meist aus Seifenleim mit hoher Überfettung hergestellten Naturseifen pflegen die Haut und versorgen sie mit wichtigen Inhaltsstoffen. So wirkt die beruhigende Eigenschaft fast jeglichen Hautreizungen entgegen und lindert die Symptome. Die Überfettung reguliert den pH Wert trockener Haut und versorgt sie mit wichtigen pflegenden Stoffen um die Austrocknen zu verhindern.

Lavendelseife darf in keiner gut sortierten Pflegeserie fehlen - die phänomenale Wirkung ist unverzichtbar. Zur Herstellung einer ausgewogenen Lavendelseife wird am Besten "echter Lavendel" verwendet. Hier finden Sie alle wichtigen Informationen über Lavendelseife in der Naturkosmetik inklusive Rezepten zum Nachmachen. 





Keine Kommentare:

Kommentar posten